11/2019 - DVW Saarland wiederum auf Ausbildungsplatzmesse vertreten

Am 14. September 2019 fand in der Saarbrücker Congresshalle die Ausbildungsplatzmesse „Zukunft zum Anfassen“ statt. Der DVW Saarland war mit einem Gemeinschaftsstand zusammen mit BDVI und VDV vertreten. Unterstützung gaben auch das Landesamt für Vermessung, Geoinformation und Landentwicklung (LVGL) und das Technisch-Gewerbliche Berufsbildungszentrum Saarbrücken (TGBBZ).

Dass die Messe von der Wirtschaftsministerin des Saarlandes, Anke Rehlinger, und dem Präsidenten der IHK, Hanno Dornseifer, eröffnet wurde, zeugt von der Bedeutung dieser Messe. Sehr viele Jugendliche (und deren Eltern) nahmen das Angebot wahr und interessierten sich für die Ausbildungsberufe Vermessungstechnik und Geomatik sowie für die Studienangebote.Das nach jedem Gespräch mitgegebene Faltblatt mit den wichtigsten Informationen zu den Berufe und den Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten sowie das Pixi-Buch waren am Ende der Messe vergriffen. Acht Jugendliche wollten sich sogar spontan um einen Ausbildungsplatz bewerben, mussten aber (da es ein Gemeinschaftsstand war) auf die im Faltblatt genannten Adressen verwiesen werden.

Erfreut waren DVW Saarland, BDVI und VDV darüber, dass sich derzeitige und ehemalige Auszubildende aus verschiedenen Behörden und Büros bereit erklärten, auf der Messe mitzuwirken und so in jugendlicher Sprache für die Berufe zu werben.

Martin Lemke

Ausbildungsplatzmesse 2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Achtung Vermessung! Gemeinschaftsstand vom DVW, VDV und BDVI